Boswil - Die Zauberflöte

Die Zauberflöte ist eine der berühmtesten Opern aus der Feder von Wolfgang Amadé Mozart (1756–1791). In dieser wunderbaren Fassung erlebt Ihr mit uns die Geschichte des Vogelfängers Papageno, der Prinzessin Pamina, der Königin der Nacht und aller anderen schillernden Figuren aus dieser Oper.

Protagonist ist der furchtlose junge Prinz Tamino. Er wird von der Königin der Nacht damit beauftragt, ihre Tochter Pamina aus dem Palast von Sarastro zu befreien. Sie behauptet, der mächtige Sarastro sei böse und habe Pamina entführt. Gemeinsam mit dem Vogelfänger Papageno macht sich Prinz Tamino auf den Weg. Sie bekommen beide je ein Geschenk von der Königin der Nacht: Tamino erhält eine Flöte mit magischen Kräften, Papageno ein verzaubertes Glockenspiel.
Die Märchenerzählerin Jolanda Steiner hat eine Textfassung geschrieben. Dazu erklingt immer wieder die zur jeweiligen Szene passende Musik.

Ab 6 Jahren

Es gilt das aktuelle Schutzkonzept. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Tel 062 758 34 48

Jolanda Steiner, Erzählung und Text
Stefanie C. Braun und Adrian Brunnner, Gesang und Schauspiel
Kammerensemble Küsnacht
Frederic Sanchez, Flöte
Flurina Sarott, Violine
Tabea Kämpf, Viola
Romana Kaiser, Violoncello

Datum: Sonntag, den 20. Juni 2021
Ort: Künstlerhaus Boswil
Aufführung:    11.00 Uhr
Website:  Künstlerhaus Boswil

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.